longchamp le pliage umhängetasche braun husteten um beim Miss Bumbum Contest 2013 den

Rivalen in Brasiliens Miss Bumbum 2013 sagen, es gebe keine Wenn und Aber, zwei der Kandidaten hätten https://www.longchamptasche.de Richter bestochen, um den Wahlprozess in Gang zu bringen.

Lokale brasilianische Medienberichte behaupten, dass zwei blonde Bombenhelden, die ehemalige Tänzerin Mari Sousa, 25, und die Jurastudentin Eliana Amaral, 24 über 32.000 $ pro Stück husteten, um beim Miss Bumbum Contest 2013 den ersten und zweiten Platz zu erhalten.

‚Es ist für niemanden mehr ein Geheimnis, dass Miss Bumbum gekauft wurde und bereits einen Gewinner hat, Mari Sousa‘, sagte ein longchamp le pliage limited edition
Rivale für das begehrteste Mädchen des Jahres, Poliana Lopes, laut der Zeitung Mirror. ‚Ich bin sehr traurig, weil das Ergebnis nicht verdient ist, und ihr Hintern ist nicht der schönste.

longchamp le pliage umhängetasche braun

In ihrem dritten Jahr beurteilt das Fräulein Bumbum-Turnier die spärlich bekleideten auf ihren. nun, auf ihren Hintern. https://www.longchamptasche.de Der Wettbewerb ist in Brasilien sehr populär geworden, wo das Hinterteil einer Frau zum großen Teil durch den longchamp handtasche blau
berühmten brasilianischen Bikini verehrt wird und die Gewinner des Wettbewerbs zu nationalen longchamp le pliage umhängetasche braun
Berühmtheiten wurden.

Während sich die Organisatoren der Veranstaltung noch zu der Rückseitenschlacht äußern müssen, scheinen andere Kandidaten versichert zu sein, dass die angeblichen Bestechungsgelder stattgefunden haben. Eine Teilnehmerin, Sheyla Mell, hat die anderen Kandidaten aufgefordert, das Finale zu boykottieren.

longchamp le pliage umhängetasche braun

‚Ich möchte allen dafür danken, dass sie für mich gestimmt haben, aber wir sind in Brasilien, wo alles einen Preis hat‘, sagte Mell laut der https://en.wikipedia.org/wiki/Longchamp Daily Mail. ‚Ich bin genervt, weil alle anderen Teilnehmer hart gearbeitet haben, nur um zu finden dass ein Gewinner bereits ausgewählt wurde. Vergeuden Sie nicht mehr Zeit für mich. ‚

Die Wettbewerbe beginnen mit 27 Teilnehmern, bevor sie per Online-Voting auf die 15 Finalisten reduziert werden. Eine Jury aus sechs Frauen und fünf Männern wählt dann den Gewinner.

Die Gewinnerin des letzten Jahres, Carine Felizardo, ist immer noch regelmäßig auf Titelseiten und TV-Shows zu sehen. Die Zweitplatzierte Andressa Urach ging in die brasilianische Version der Reality-Show ‚The Farm‘ und behauptet, eine Affäre mit Real Madrid-Star Cristiano Ronaldo gehabt zu haben.