longchamp koralle Merkmale von Frauen bei denen eine mütterliche Beinahe Missa rohe und angepasste Schätzungen

Bulletin der Weltgesundheitsorganisation

Mütterlicher Beinaheunfall und Müttersterblichkeit in der Weltgesundheitsorganisation 2005 Weltweite Umfrage zur mütterlichen und perinatalen GesundheitJo Paulo Souza, José Guilherme Cecatti, Anibal Faundes, Sirlei Siani Morais, Jose Villar, Guillermo Carroli, Metin Gulmezoglu, Daniel Wojdyla, Nelly Zavaleta, Allan Donner , Alejandro Velazco, Vicente Battaglia, Eliette Valladares, longchamp koralle
Marius Ku – bickas, Arnaldo Acosta für die Weltgesundheitsorganisation 2005 Weltweite Umfrage zur Gesundheitsforschung für Mütter und PerinataleVolume 88, Nummer 2, https://en.wikipedia.org/wiki/Longchamp Februar 2010, 113 119

Tabelle 3. Merkmale von Frauen, bei longchamp le pliage embroidered
denen eine mütterliche Beinahe-Missa (rohe und angepasste Schätzungen) festgestellt wurde, b in einer Studie aus acht lateinamerikanischen Ländern, 2005

longchamp koralle

BMI, Body-Mass-Index; CI, Konfidenzintervall; ODER, Odds Ratio. a Frauen, die nach der Aufnahme auf der Intensivstation oder einer Hysterektomie oder einer Bluttransfusion oder einer Herz- oder Nierenkomplikation oder Eklampsie während der Schwangerschaft, der Geburt longchamp 3d
und der ersten sieben Tage nach der Geburt https://www.longchamptasche.de überlebt haben. b Einfaches und multiples logistisches Regressionsmodell (einschließlich aller Variablen außer BMI). c Der BMI wurde aufgrund der hohen Anzahl fehlender Daten nicht in Mehrfachanalysen verwendet. d Ausgeschlossen von der Analyse waren https://www.longchamptasche.de 61 Frauen ohne Information über den Tod der Mutter.